Zum Inhalt springen

Mitmachen

Spiel mit!

Die Elbphilharmonie ist für alle da. Das gilt nicht nur vor, sondern vor allem auch auf der Bühne. Als einziges Konzerthaus unterhält die Elbphilharmonie gleich fünf Orchester und Ensembles, in denen seit der Eröffnung mit viel Freude gemeinsam gespielt wird.

Die Elbphilharmonie Mitmach-Ensembles

Gleich fünf eigene Orchester und Ensembles unterhält die Elbphilharmonie seit ihrer Eröffnung. Das Besondere: Hier spielen keine Profis, sondern ganz normale Leute. Junge und Alte, Erfahrene und Neugierige, Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen. Sie treffen sich wöchentlich zum Proben, bringen sich mit ihren Talenten und ihrer Leidenschaft ein – und gestalten so ihre Elbphilharmonie mit.

 

Mehr über die Mitmach-Ensembles im Elbphilharmonie-Blog

Beratung und Information

mitmachen@elbphilharmonie.de
Tel: +49 40 357 666 336 (Di-Fr / 12-15 Uhr)

Publikums­orchester

Einmal selbst im Großen Saal der Elbphilharmonie auf der Bühne Platz nehmen und vor 2.100 Zuhörern musizieren: Mit dem Publikumsorchester wird dieser Traum wahr. Doch auch die regelmäßigen Proben schweißen zusammen; im Orchester sind seit der Gründung viele neue Freundschaften entstanden. Und es wurden viele spannende Programme erarbeitet, zuletzt etwa Tschaikowskys »Nussknacker-Suite«. Voraussetzung zum Mitspielen ist ein fortgeschrittenes Spiellevel und Orchestererfahrung. Geleitet wird das Ensemble vom Direktor des Hamburger Konservatoriums, Michael Petermann.

Probentermin: Mi, 19:15–21:45 Uhr
Probenort: Elbphilharmonie Kaistudio
Probenbeginn Frühjahr: 12.2.2020

Mit Unterstützung der Aurubis AG
In Kooperation mit dem Hamburger Konservatorium

Mehr zum Publikumsorchester im Elbphilharmonie-Blog
Publikumsorchester

Anmeldung Frühjahr

Freie Positionen:
Oboe, Horn, Trompete, Violine, Schlagwerk

Anmeldungen sind noch bis zum 31.1.2020 möglich.

Teilnehmerbetrag: € 10 pro Monat

Kreativ­orchester

»Ein musikalisches Bällebad, in das man abseits der gewohnten Normen eintauchen kann« – so erlebte der Teilnehmer Olaf Esher das Kreativorchester. Tatsächlich kann man sich hier ganz ungezwungen in das Abenteuer Musik stürzen – auch ohne ein Instrument zu beherrschen. Denn wer sagt, dass man Musik nur auf klassischen Instrumenten spielen darf?

Auch mit Alltagsgegenständen und dem eigenen Körper können Rhythmen, Patterns und Improvisationen ausprobiert werden. Tipps und Anregungen kommen von einem künstlerischen Team. Die erste Phase dauert bis Anfang 2020; im Februar geht es mit neuen Instrumenten und neuen kreativen Ideen wieder von vorne los, und es können neue Mitglieder einsteigen.

Die künstlerische Leitung übernehmen Künstler verschiedener Sparten in wechselnden Besetzungen.

Probentermin: Do, 18–20 Uhr
Probenort: Elbphilharmonie Kaistudio
Probenbeginn Frühjahr: 6.2.2020

Gefördert durch die Stiftung Elbphilharmonie

Kreativorchester

Anmeldung Frühjahr

Anmeldungen sind noch bis zum 6.2.2020 möglich.

Teilnehmerbetrag: € 10 pro Monat

Gamelan Ensemble I

für Einsteiger

Für westliche Ohren klingt sie ungewohnt und exotisch: Die Musik eines Gamelan-Orchesters, die in Indonesien seit Jahrhunderten gespielt wird. In der Elbphilharmonie hat diese besondere Musik einen eigenen Auftritt: Auf einem über 70 Jahre alten, einzigartigen Gamelan-Instrumentarium können die Teilnehmer hier unter Anleitung des erfahrenen Dozenten Steven Tanoto die einzelnen Instrumente erlernen. Dabei geht es weniger um den Einzelnen als vielmehr um das harmonische Zusammenspiel.

Probentermin: Mo, 16:30–18:30 Uhr
Probenort: Elbphilharmonie Kaistudio
Probenbeginn Herbst: 2.9.2019 | Abschlusspräsentation: 8.2.2020
Probenbeginn Frühjahr: 10.2.2020 | Abschlusspräsentation: 21.6.2020

Mehr zum Gamelan im Elbphilharmonie-Blog
Gamelan

Anmeldung Frühjahr für Einsteiger

Anmeldungen sind noch bis zum 30.1.2020 möglich.

Teilnehmerbetrag: € 10 pro Monat

Gamelan Ensemble II

für Fortgeschrittene

Für alle, die schon Erfahrung mit dem Gamelan Ensemble sammeln konnten, weil sie den Kurs in der vergangenen Saison besucht haben, wird dieser Kurs für fortgeschrittene Spieler angeboten.

Probentermin: Mo, 18:30–20:30 Uhr
Probenort: Elbphilharmonie Kaistudio
Probenbeginn Frühjahr: 10.2.2020

Anmeldung Frühjahr für Fortgeschrittene

Anmeldungen sind noch bis zum 31.1.2020 möglich.

Teilnehmerbetrag: € 10 pro Monat

Familien­orchester

Dieses Orchester ist eine energiegeladene, bunte und äußerst musikalische Großfamilie. Menschen aus drei verschiedenen Generationen spielen hier zusammen, darunter tatsächlich viele Eltern mit ihren Kindern. Doch auch wer alleine kommt, fühlt sich familiär aufgenommen. Die klassischen Werke werden eigens so arrangiert, dass auch Anfänger mitspielen können, im Zentrum steht der Spaß an der Sache. Geprobt werden muss natürlich trotzdem: Dafür sorgt die Dirigentin Christine Philippsen von der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg.

Probentermin: Di, 18–19:30 Uhr
Probenort: Elbphilharmonie Kaistudio
Probenbeginn: 3.9.2019

Gefördert durch die Stiftung Elbphilharmonie
In Kooperation mit der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg

Familienorchester

Anmeldung

Derzeit keine Anmeldung möglich

Teilnehmerbetrag: € 10 pro Monat