Zum Inhalt springen

Programm

Eva Reiter
Eva Reiter © Nafez Rerhuf

Mi, 9.10.2019 - Sa, 30.5.2020

Portrait Eva Reiter

Vorherige VeranstaltungNächste Veranstaltung

Es gibt nicht viele Künstler, die so überzeugend und doch so leichtfüßig zwischen Rollen und Stilen wechseln wie Eva Reiter. Als Komponistin erschafft sie äußerst originelle, teils elektronisch verfremdete Klänge – aufgeführt etwa vom Ictus Ensemble, in dem sie auch als Stimmperformerin und an der imposanten Paetzold-Bassblockflöte mitwirkt. Dabei liegen die Wurzeln der gebürtigen Wienerin in der Alten Musik, mit der sie sich als Gambistin auch nach wie vor befasst. Viele Gründe also, die aktuelle Elbphilharmonie- Residenzkünstlerin näher kennenzulernen.