Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
So, 31.1.2016   20 Uhr

Orchester und Chor der Universität Hamburg

Mozart / Bruckner

1961 gründete Professor Jürgen Jürgens die Universitätsmusik. Im Februar 1962 wurde das erste Universitätskonzert gegeben: Mozarts L’oca del Cairo, eine Uraufführung. Seitdem veranstalten die musikalischen Ensembles der Universität Hamburg etliche Konzerte im In- und Ausland. Die Universitätsmusik versteht sich als kulturelle Botschafterin der größten Hochschule Hamburgs.

Besetzung

Chor der Universität Hamburg

Orchester der Universität Hamburg

Dirigent Thomas Posth

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart
Requiem d-Moll KV 626

Anton Bruckner
Sinfonie Nr. 7 E-Dur

Veranstalter: Universitätsmusik der Universität Hamburg