Elbphilharmonie Kaistudio 1

CANCELLED: Decoder Ensemble

15.00

Als »Band für aktuelle Musik« versteht sich das Decoder Ensemble. Das Künstlerkollektiv besteht aus Musikern an elektronischen und akustischen Instrumenten sowie Komponisten und zeichnet sich durch einen besonders energetischen Sound aus. 2011 in Hamburg gegründet, zählt es zu den innovativsten und unberechenbarsten Vertretern der internationalen Neue-Musik-Szene. Sein zehnjähriges Jubiläum feiert es mit einem Best-of-Programm.

In der Elbphilharmonie fungiert das Decoder Ensemble seit 2017 als Hausband der Reihe »Unterdeck«. Im multifunktionalen Kaistudio im historischen Backsteinsockelbau gestaltete es stilistisch extrem abwechslungsreiche Konzerte und Performances mit befreundeten Gastkünstlern.

Genreübergreifende Kooperationen gehören für Decoder ebenso zum Programm wie ein weites musikalisches Spektrum, das von experimenteller Instrumentalmusik über multimediale Setups bis hin zu musikalischer Konzeptkunst reicht. So realisierte die Gruppe im Rahmen des Internationalen Musikfests Hamburg 2020 das Online-Computerspiel »Genesis«, bei dem User die Musiker vom heimischen PC aus wie Spielfiguren steuern konnten.

Performers

Decoder Ensemble

Carola Schaal clarinet
Sonja Lena Schmid violoncello
Leopold Hurt zither
Andrej Koroliov piano, keyboard
Jonathan Shapiro drums
Alexander Schubert sound

Programme

»Laut und deutlich« - 10 Jahre Decoder Ensemble Hamburg

Leopold Hurt
Dissociated Press

Series

Unterdeck / Below Deck

Festival

CANCELLED: Hamburg International Music Festival

Promoter: HamburgMusik