Zum Inhalt springen

What's On

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Wed, 5 Feb 2014   19:30

Xavier de Maistre / Magali Mosnier / Academy of St Martin in the Fields

Internationale Solisten

Der Franzose Xavier de Maistre verhilft der Harfe zu Weltruhm. Er rückt die Harfe in den Mittelpunkt, erweitert das Repertoire und lässt neue, großartige Arrangements schreiben. Er ist Meister seines Faches und entkräftet das langjährige Vorurteil gegenüber der Harfe, stets von engelsgleichen, blondgelockten Frauen am Rande des Orchestergrabens gespielt zu werden. Die Harfe verlangt Kraft und Fingerspitzengefühl: »Es ist ein sehr physisches Instrument«, sagt de Maistre. Bei aller Kraft spielt er voll tiefer Zärtlichkeit. Er ist der Star der Harfe und das völlig zu recht. »Die Harfe gefällt mir wegen ihrer breiten Klangpalette«, so der Musiker. »Man kann diese himmlischen Klänge, die man sich so gut vorstellen kann, spielen, aber auch sehr kraftvoll. Man kann so ein ganzes Orchester ersetzen.«

Performers

Academy of St Martin in the Fields

Xavier de Maistre harp

Magali Mosnier flute

Programme

Edward Elgar
Introduktion und Allegro für Streichorchester op. 47

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Flöte, Harfe und Orchester C-Dur KV 297c
Konzert für Klavier und Orchester F-Dur KV 459 / arrangiert für Harfe und Orchester
Sinfonie G-Dur KV 129

Promoter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette GmbH