Zum Inhalt springen

What's On

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Fri, 24 Jul 2015   20:00

Nils Landgren / Christian Lindberg

Schleswig-Holstein Musik Festival

»Konzert für zwei Posaunen« lautet der schlichte Titel des an diesem Abend zur Aufführung kommenden Werks von Fredrik Högberg. Doch hinter dem unscheinbaren Titel verbirgt sich ein Konzert, das alles andere als normal ist. Geschrieben wurde das Werk für die beiden herausragenden schwedischen Posaunisten Nils Landgren und Christian Lindberg, und zweier solcher musikalischer Alleskönner bedarf es auch, um das ziemlich verrückte Werk so richtig in Szene zu setzen. Hier ist nämlich nichts so wie gewohnt: beide Solisten agieren zugleich auch als Dirigenten, aber nicht nur das. Sie sprechen und singen, tanzen Tarantella oder spielen ein Duett, bei dem sie jeweils den Zug der anderen Posaune ziehen. »Wir werden eine Menge verrückter Sachen tun. Das Stück enthält Dinge, von denen wir nie glaubten, dass wir sie tun würden«, äußerte sich Nils Landgren im Interview mit Axess TV. In der Tat ist dieses Konzert ziemlich »crazy«, und es erzeugt dank seiner beiden grandiosen Interpreten einfach eine Bombenstimmung.

Performers

Nils Landgren trombone, direction

Christian Lindberg trombone, direction

Schleswig-Holstein Festival Orchestra

Programme

Schwedischer Posaunengipfel zwischen Jazz und Klassik

Fredrik Högberg
Konzert für zwei Posaunen

sowie weitere Werke aus Jazz und Klassik

Promoter: Stiftung Schleswig-Holstein Musik Festival