Zum Inhalt springen

What's On

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Sun, 18 Jan 2015   11:00

NDR Sinfonieorchester / Pablo Heras-Casado

Strawinsky / Beethoven

Nach seinen Debüts beim New York Philharmonic, London Symphony Orchestra und Gewandhausorchester Leipzig in der vergangenen Saison gibt er seinen Einstand beim NDR Sinfonieorchester: der junge spanische Dirigent Pablo Heras-Casado – einer der spannendsten Dirigenten seiner Generation. Mit seinem untrüglichen Gespür für rhythmische Prägnanz und seiner frappierenden Musikalität begeistert er Publikum und Presse. Das reflektierte, konturscharfe und sensible Klavierspiel Alexander Melnikovs faszinierte bereits bei seinen NDR Gastspielen mit Hindemith und Schostakowitsch. Nun widmet sich der russische Pianist einem ganz großen Klassiker der Klavierliteratur: dem in England unter dem Beinamen »Emperor« bekannten Fünften Klavierkonzert von Beethoven. Und wer könnte dessen erzählerischen Bogen vom rhapsodischen Beginn des 1. Satzes über die berührende Träumerei des 2. Satzes bis zum virtuos auftrumpfenden Finale besser spannen als der für sein narratives Talent gerühmte Melnikov? Nach der Pause verwandelt sich der Konzertsaal in die Kulisse für einen alten russischen Märchenstoff. Die Geschichte vom jungen Iwan Zarewitsch, dem es mit Hilfe der magischen Kraft des Feuervogels gelingt, den bösen Katschei im Kampf um die geliebte Prinzessin zu überwältigen, hat Igor Strawinsky in seinem Ballett »Der Feuervogel« mit impressionistischer Koloristik und Rekurs auf russisches Liedgut auch im Westen unsterblich gemacht.

Performers

NDR Sinfonieorchester

Alexander Melnikov piano

conductor Pablo Heras-Casado

Programme

Ludwig van Beethoven
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73

Igor Strawinsky
L'oiseau de feu »Der Feuervogel« / Sinfonische Suite

Promoter: NDR