Zum Inhalt springen

What's On

KörberForum
Thu, 13 Dec 2012   21:00

Mika Vainio

ePhil

1963 in Helsinki geboren, spielte Mika Vainio vorerst Synthesizer und Schlagzeug in verschiedenen Industrial- und Noise-Bands bevor er sich ausschließlich auf die Elektronik konzentrierte. Erfolgreich wurde er in den 90er Jahren durch sein Projekt Pan Sonic, das er gemeinsam mit Ilpo Väisänen bildete. Vainio veröffentlichte neben seiner Duo-Arbeit zahlreiche Solo-Alben und kollaborierte u. a. mit alva noto und fennesz. Er ist Mitglied des Vladislav Delay Quartets, komponiert Soundtracks für Tanzprojekte und ist als Produzent für Chicks on Speed, Keiji Haino oder Bruce Gilbert tätig. Mit seiner elektronischen Musik, die sich irgendwo zwischen minimal-Avantgarde-Techno und Ambient einordnen lässt, wird er die Zuhörer eine Stunde lang in seine Welt voller kristalliner Sounds, erwartungsvoller Stille und rauschender Klangteppiche entführen.

Performers

Mika Vainio live electronics

Concert Series

Promoter: HamburgMusik gGmbH

In Kooperation mit der Körber-Stiftung. Präsentiert von ByteFM.