Zum Inhalt springen

What's On

Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal
Tue, 22 Oct 2013   20:00

Ensemble Resonanz

Resonanzen 2: Heimatwaise

In der neuen Welt hat das Streichquartett das Grooven gelernt. Fern der böhmischen Heimat hat Antonín Dvorák sich nicht nur an deren Volksweisen erinnert - er hat sie mit den weltweiten Einflüssen der amerikanischen Bevölkerung neu abgemischt. Auch Aaron Copland und John Adams sind als Komponisten keine Waisenkinder: Ihre Musik swingt im Pioniergeist der ersten amerikanischen Siedler. Eine Wurzelbehandlung in Sachen Weltmusik. Ankerangebote Intro: Dramaturgisches Storytelling: Mittwoch 16.10.2013, 18 Uhr, Kulturhaus III&70. Der Eintritt ist frei. Keine Anmeldung erforderlich. Werkstatt: Ungeschminkte Ensemble-Probe: Samstag 19.10.2013, 11-12:30 Uhr, Kulturhaus III&70. Der Eintritt ist frei. Anmeldung bis zum Vortag an mail@ensembleresonanz.com. Offbeat: Sonntag, 20. Oktober 2013, 15-17 Uhr Treffpunkt: Landungsbrücken, Brücke 10 Ende: IBA-Gelände Wilhelmsburg Anmeldung bis zum 10. Oktober an offbeat@ensembleresonanz.com Ein Sound-Spaziergang durch Hafen und Wilhelmsburg auf den Spuren von Antonín Dvořák und der Sehnsucht nach der neuen Welt: Mit einem Soundtrack auf den Ohren, der Sie selbst zum Auswanderer macht, abgemischt mit den »Appalachian Strings« von Copland und John Adams' »Shakerloops« erschließen wir – nach der Überfahrt per Barkasse – die Elbinsel. Während die Musik zwischen Siedlerromantik und Pioniergeist pendelt, begeben wir uns auf eine Soundreise durch die Zeit, bis zum IBA-Gelände in Wilhelmsburg-Mitte, das eine moderne Form des Siedelns vor Augen führt. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Mit freundlicher Unterstützung der Körber-Stiftung. HörStunde: Programmeinführung mit ganzem Orchester: Montag 21.10.2013,18 Uhr, Laeiszhalle, Studio E. Der Eintritt ist frei. Keine Anmeldung erforderlich.

Performers

Ensemble Resonanz

Programme

Aaron Copland
Appalachian Spring / Suite / Ballet for Martha

John Adams
Shaker Loops

Antonín Dvořák
Streichquartett F-Dur op. 96 »Amerikanisches Quartett« / Fassung für Streichorchester

Promoter: Ensemble Resonanz gGmbH