Zum Inhalt springen

What's On

Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal
Tue, 11 Jun 2013   20:00

Ensemble Resonanz / Isabelle Faust

Resonanzen 6: »Action. Passion. Illusion«

Zum Finale der Resonanzen-Saison 2012/2013 spielt die gefeierte Geigerin Isabelle Faust mit dem Ensemble Resonanz einen Konzertabend der besonderen Art: Unter dem assoziativen Dreiklang »Action. Passion. Illusion« widmen sich die Musiker der packenden, bis zur Täuschung reichenden Leidenschaft des Konzerterlebnisses in einem vielfältigen Programm von Barock bis zur Moderne. »...Ihr Klang hat Leidenschaft, er hat Biss und er elektrisiert, aber er ist auch von einer entwaffnenden Wärme und Süße, die den verborgenen Lyrismus der Musik sichtbar werden lässt«, schreibt die New York Times über Isabelle Faust.Am 11. Juni wird die Ausnahmekünstlerin mit Johann Sebastian Bachs Violinkonzert in a-Moll und Frank Martins »Polyptique« nicht nur zwei Meisterwerke der Geigenliteratur präsentieren, sondern auch Felix Mendelssohns »Schweizer« Sinfonie in gewohnter Ensemble-Manier vom Konzertmeisterpult aus anleiten. Eröffnen wird das Ensemble Resonanz den Konzertabend mit dem titelgebenden Kammerorchesterwerk »Action. Passion. Illusion« von Erkki-Sven Tüür, der nach autodidaktischen Anfängen und einer erfolgreichen Zeit als Rockmusiker heute einer der bekanntesten Komponisten Estlands ist.

Performers

Ensemble Resonanz

Isabelle Faust violin

Programme

Erkki-Sven Tüür
Action.Passion.Illusion

Frank Martin
Polyptyque / Six images of the Passion of Christ

Johann Sebastian Bach
Konzert für Violine, Streicher und Basso continuo a-Moll BWV 1041

Felix Mendelssohn Bartholdy
Streichersinfonie Nr. 9 C-Dur »Schweizer«

Promoter: Ensemble Resonanz gGmbH