Elbphilharmonie Talk with Zimmermann / Sepec / Queyras

To mark the 250th anniversary of Beethoven’s birth, Tabea Zimmermann, Daniel Sepec and Jean-Guihen Queyras played one of the composer’s early trios.

Please note: This talk is only available in German.

»Wir sind eine Mischung aus Musikern und guten Freunden – eigentlich eine musikalische Lebensfreundschaft«, sagt der Geiger Daniel Sepec über seine Triopartner, die Bratschistin Tabea Zimmermann und den Cellisten Jean-Guihen Queyras. Beethovens Streichtrios begleiten die drei Musiker schon lange. »Ich habe 15 Jahre Trio mit meinen Schwestern gespielt, da gab es die frühen Beethoven-Trios rauf und runter«, erinnert sich Tabea Zimmermann. Zu Beethovens 250. Geburtstag haben sie das erste Streichtrio des Komponisten aufgenommen – und sich darüber mit Pressesprecher Tom R. Schulz unterhalten.

The Recording :String Trio in E-Flat Major, Op. 3

The interview was recorded on 11. August 2020.

Subscribe to the »Elbphilharmonie Talk« podcast on

Mediathek : More stories

Internationales Musikfest Hamburg

Vom 6. Mai bis 6. Juni 2021 liefert das digitale Festival zahlreiche Konzerthighlights aus der Elbphilharmonie.

Piotr Anderszewski plays Bach
Play Video

Video on demand from 16 Apr 2021 : Piotr Anderszewski plays Bach

The Polish pianist presents his own personal selection from the »Well-Tempered Clavier«.

Elbphilharmonie Kopfhörer #07 – Silence

The Elbphilharmonie podcast for young people – this time quiet as a mouse.