Zum Inhalt springen

Worldwide

Konzerte für Hamburg

Ein Rückblick in Bildern auf die erfolgreiche Konzertreihe.

Bei den diesjährigen Konzerten für Hamburg erlebten die Besucher etwa eine Stunde klassische Musik auf höchstem Niveau, zum Ausprobieren und Reinhören – und vielleicht als Türöffner zu weiteren Konzertbesuchen.

Konzerte für Hamburg
Konzerte für Hamburg © Claudia Höhne

Insgesamt 31 Konzerte spielte das NDR Elbphilharmonie Orchester in der Eröffnungssaison im Großen Saal – mit Top-Solisten wie der Pianistin Alice Sara Ott oder dem Cellisten Nicolas Altstaedt und unter der Leitung ihres Chefdirigenten Thomas Hengelbrock oder des Erstes Gastdirigenten Krzysztof Urbański.

Die für jedermann erschwinglichen Karten zu 6,12 und 18 Euro waren in Windeseile vergriffen – über 70.000 Besucher waren im ersten Elbphilharmonie-Halbjahr dabei. Die nächsten Konzerte für Hamburg gibt es im Juni 2018.

Konzerte für Hamburg
Konzerte für Hamburg © Claudia Höhne

Rückblick in Bildern

Alice Sara Ott
Alice Sara Ott © Claudia Höhne
Iveta Apkalna / Thomas Hengelbrock
Iveta Apkalna / Thomas Hengelbrock © Claudia Höhne
Krzysztof Urbański
Krzysztof Urbański © Claudia Höhne
Håkan Hardenberger
Håkan Hardenberger © Claudia Höhne
Martin Fröst
Martin Fröst © Claudia Höhne

Weitere Artikel