Zum Inhalt springen

Worldwide

Girls' and Boys' Day in der Elbphilharmonie

Ab sofort können sich Schüler für den Girls’ and Boys’ Day 2018 in der Elbphilharmonie bewerben. Zwei junge Reporter waren bei der letzten Ausgabe dabei.

Der Girls und Boys Day 2018 findet am 26. April statt.
Die Schüler (7.-13. Klasse) können sich unter Angabe von Alter, Schule und Abteilungswunsch über diese E-Mail Adresse bewerben: girls-and-boys-day@elbphilharmonie.de. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2018, die Teilnehmer werden anschließend ausgelost.

Am 27. April bekamen 20 Jungen und Mädchen einen spannenden Einblick in die Arbeit hinter den Kulissen der Elbphilharmonie. Nach einer Begrüßung im Büro des Intendanten schwärmten sie aus und kletterten mit den Technikern in schwindelerregende Höhen über die Bühne, begrüßten Gäste am Empfangsschalter und lernten, wie ein künstlerisches Betriebsbüro funktioniert.

Lars (11) und Tobias (13) waren beim Girls‘ und Boys‘ Day als Reporter unterwegs. Sie besuchten die verschiedenen Abteilungen, stellten Fragen und schrieben ihre Beobachtungen nieder. Ihr Erlebnisbericht:

Boys and Girls Day / Reporter Lars (11)
Boys and Girls Day / Reporter Lars (11) © Claudia Höhne

Lars: 13:45 Uhr: Zwei Elbphilharmonie-Mitarbeiterinnen essen zu Mittag. Es gibt Gemüseeintopf aus der Kantine und selbst gemachte Gemüsepfanne und Vanillepudding mit Rhabarber.

Tobias: Der Persönliche Referent des Generalintendanten ist Philipp. Er managt die Monitore im Gebäude, wenn ein Bildschirm nicht funktioniert, muss er ihn neu einstellen. Er macht auch den Plan, was an einem Tag so alles passiert an Aufführungen.

Boys and Girls Day / Reporter Tobias (13)
Boys and Girls Day / Reporter Tobias (13) © Claudia Höhne

Lars: 13:58 Uhr: Der Concierge Service versucht Kundenwünsche zu erfüllen.

Lars: 14:06 Uhr: Drei mysteriöse Helme gefunden.

Boys and Girls Day

Video-Eindrücke vom Girls and Boys Day 2017

Boys and Girls Day
Boys and Girls Day © Claudia Höhne

Tobias: Die Kollegen in der Konzertkasse verkaufen die Tickets. Obwohl die Konzerte ausverkauft sind, beraten sie gern die Besucher.

Lars: 14:09 Uhr: Jede Garderobe ist ausgeschildert. Die Alsterspatzen, die gerade proben, haben sogar zwei Räume.

Lars: 14:13 Uhr: Abbau im Großen Saal.

Boys and Girls Day
Boys and Girls Day © Claudia Höhne

Tobias: In der Personalabteilung bei Nicole Boeck werden Akten von allen Mitarbeitern gelagert, die in der Elbphilharmonie tätig sind. In diesen Akten steht drinnen, wieviel Urlaub die Mitarbeiter haben oder wie oft sie krank sind.

Lars: 14:28 Uhr: Wir holen ein Brot. In der Cafeteria wurden heute 50 Suppen verkauft.

Boys and Girls Day
Boys and Girls Day © Claudia Höhne

Tobias: Bei Alan Schuler im Künstlerischen Betriebsbüro wird der Reiseplan für die Orchester gemacht, z.B. wo man sein muss wenn der Bus abfährt. Genauso hat er die Aufgabe, in einen Plan einzutragen, wann die Instrumente der Musiker gestimmt werden oder wie lange die Konzerte gehen.

Lars: 14:42 Uhr In der Teeküche stehen Kekse auf dem Tisch.

Lars: 14:50 Uhr Auch der Empfang verteilt Kekse.

Boys and Girls Day
Boys and Girls Day © Claudia Höhne

Tobias: Die Stiftung Elbphilharmonie kümmert sich um die Spender, manche bekommen im Gebäude einen Platz mit einem Schild und ihrem Namen drauf, die Spender kriegen auch einen Newsletter zugeschickt.

Lars: 14:55 Uhr: Die Fensterputzer putzen die Fenster.

Boys and Girls Day
Boys and Girls Day © Claudia Höhne

Weitere Artikel