Zum Inhalt springen

Worldwide

Einladung zum Geburtstagsfest!

Am 4. November wird die Elbphilharmonie ein Jahr alt – das muss gefeiert werden!

Am 4. November 2016 fuhren erstmals Hamburger und Gäste mit der Tube auf die Plaza der Elbphilharmonie. Seitdem wurden über vier Millionen  Besucher gezählt – damit ist die Plaza eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands.

Am ersten Plaza-Geburtstag erwarten die Besucher von 10-18 Uhr Live-Musik, Snacks und Getränke, außerdem gibt es kleine Geschenke und eine Verlosung für alle, die an diesem Tag Geburtstag haben.

Ein Festakt mit Hamburgs Erstem Bürgermeister Olaf Scholz und Elbphilharmonie-Intendant Christoph Lieben-Seutter darf natürlich auch nicht fehlen.

Der Eintritt ist wie immer für den spontanen Besuch kostenlos!

Plaza Opening 2016
Plaza Opening 2016 © Michael Zapf

Gemeinsam feiern

Nicht nur die Plaza wird gefeiert! Jeder, der an diesem Tag ebenfalls Geburtag hat, kann nach Vorlage seines Ausweises mit seiner Begleitung durch den Geburtstagseingang gehen und sich auf der Plaza ein Geschenk abholen. Besonders willkommen sind auch die Babys, die wie die Elbphilharmonie ein Jahr alt werden!

Für die Geburtstagskinder gibt es um 11:30 Uhr einen Fototermin; außerdem können sie bei einer anschließenden Verlosung Konzertkarten, eine Übernachtung im Westin-Hotel, ein Abendessen im Störtebeker-Restaurant, Führungen durch die Elbphilharmonie und andere tolle Preise gewinnen. 

Die Party

  • Am 4. November von 10-18 Uhr
  • Live-Musik, Snacks und Getränke auf der Plaza
  • Geburtstagseingang, Fototermin (11:30 Uhr), Verlosung und Geschenke für Geburtstagskinder
Zum Programm (16,3 MB)

Die Verlosung

Für alle, die am 4. November Geburtstag haben

  • Konzertkarten gewinnen
  • eine Übernachtung im Westin Hotel
  • ein Abendessen im Störtebeker-Restaurant
  • Führungen durch die Elbphilharmonie
  • und vieles mehr
Plaza Opening 2016
Plaza Opening 2016 © Michael Zapf

Besuchermagnet Plaza

Etwa zwanzig Schüler der Katharinenschule waren die ersten Gäste, die vor einem Jahr gemeinsam mit Hamburgs Erstem Bürgermeister Olaf Scholz hinauf zur Plaza der Elbphilharmonie fuhren. Die Besucherzahlen seitdem können sich sehen lassen:

  • täglich bis zu 17.000 Hamburger und Gäste aus aller Welt
  • mehr als 4 Millionen Besucher im ersten Jahr
  • über 62.000 TeilnerhmerInnnen an Konzerthausführungen
  • mehr als 680.000 Konzertbesucher
  • 26.000 Besucher am ersten Wochenende nach der Eröffnung
  • im Februar 2017 wurde die millionste Besucherin begrüßt
  • der besucherstärkste Monat war der August mit mehr als 444.000 Gästen
  • Die Tube war im ersten Jahr fast 5.500 Stunden lang in Betrieb und vollführte dabei etwa 65.000 Umdrehungen
Hot 8 Brass Band / April 2016
Hot 8 Brass Band / April 2016 © Peter Hundert

Ein Ort - viele Möglichkeiten

Neben internationalen Gästen sind es vor allem die Bewohner der Stadt, die die Plaza mittlerweile für sich entdeckt haben. Immer wieder finden sich Brautpaare zum Fototermin mit Hafenkulisse ein – auch Heiratsanträge wurden hier schon beobachtet. Am Vormittag wimmelt es oft von Kindern, die auf dem Weg zu Schulveranstaltungen auf der Plaza Station machen. Viele Anwohner nutzen ihre Mittagspause, um im Bistro »Deck & Deli« eine Kleinigkeit zu essen. Im April zeigte die Hot 8 Brass Band, dass auch Live-Musik großartig auf der Plaza funktioniert.

Allgemeine Infos zum Plaza-Besuch

Die Plaza der Elbphilharmonie ist täglich von 9 bis 24 Uhr geöffnet. Da die Kapazität begrenzt ist, wird der Besuch über die Ausgabe von Tickets geregelt. Kostenlose Tickets für einen Plaza-Besuch am selben Tag sind im Elbphilharmonie Besucherzentrum (Am Kaiserkai 62) und im Eingangsbereich der Elbphilharmonie (Platz der Deutschen Einheit) nach Verfügbarkeit erhältlich. Die Vorbuchung mit mehr als einem Tag Vorlauf ist online unter www.elbphilharmonie.de und im Elbphilharmonie Besucherzentrum für eine Buchungsgebühr von € 2 pro Ticket möglich.

Mehr zur Plaza

Weitere Artikel