Zum Inhalt springen

Worldwide

100 Tage Elbphilharmonie in 10 Erinnerungsfotos

Eine Auswahl besonderer Momente in Bildern.

Tag 1 : Eröffnung

Bundeskanzlerin Angela Merkel trifft zum Eröffnungskonzert mit Ehemann Joachim Sauer in der Elbphilharmonie ein und fährt zum ersten Mal mit der Tube auf die Plaza.

Angela Merkel / Joachim Sauer
Angela Merkel / Joachim Sauer © Bertold Fabricius

Tag 14: Blind Date

Das erste »Blind Date«-Konzert im Kleinen Saal, bei dem die Zuschauer nicht wissen, welches Ensemble oder Genre sie erwartet. Das Quatuor Ebène jedenfalls verbreitet gute Laune und macht erst einmal ein Selfie auf der Bühne. 

Quatuor Ebène
Quatuor Ebène © Claudia Höhne

Tag 21: Das erste Schulkonzert

Auch die Kinder beginnen, das Haus für sich zu entdecken – zum Beispiel im Rahmen der Schulkonzerte.

Schulkonzert
Schulkonzert © Claudia Höhne

Tag 23: Konzerte für Hamburg

Die Konzerte für Hamburg des NDR Elbphilharmonie Orchesters sind günstige, einstündige Kennenlern-Konzerte für Jedermann – sozusagen die Elbphilharmonie zum Ausprobieren.

Konzerte für Hamburg
Konzerte für Hamburg © Claudia Höhne

Tag 27: Die millionste Plaza-Besucherin

Brigitte Kugelmann aus Landsberg am Lech, die eigentlich nur auf Familienbesuch in Hamburg ist, wird als millionste Plaza-Besucherin begrüßt – und ist ziemlich überrascht.

Brigitte Kugelmann
Brigitte Kugelmann © Sophie Wolter

Tag 52: Backstage bei der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen

Im Backstagebereich der Elbphilharmonie ist schon das Einspielen vor den großen, geschwungenen Fenstern ein besonderes Erlebnis für die Musiker.

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen / Backstage
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen / Backstage © Julia Baier

Tag 67: DJ Ipek beim »Salām Syria«-Festival

DJ Ipek, eine der angesagtesten DJs der Berliner Clubszene, verwandelt das Foyer des Kleinen Saals in eine Tanzfläche.

Salam Syria Festival / DJ Ipek
Salam Syria Festival / DJ Ipek © Daniel Dittus

Tag 69: Gustavo Dudamel und das Orquesta Sinfónica Simón Bolívar

Alle Beethoven-Sinfonien in einer Woche aufzuführen – das ist schon eine starke Leistung. Und doch hat Maestro Dudamel auch in den Proben immer ein Lächeln auf den Lippen.

Gustavo Dudamel
Gustavo Dudamel © Peter Hundert

Tag 84: New York Philharmonic

Im Weinberg-Saal der Elbphilharmonie verbeugen sich die Orchester beim Applaus zu beiden Seiten – ein besonders schöner Moment für die Zuschauer, die hinter der Bühne sitzen und zum Abschluss auch einmal in die Gesichter der Musiker schauen können.

New York Philharmonic
New York Philharmonic © Chris Lee

Tag 96: Hot 8 Brass Band beim »Transatlantik«-Festival

Im Großen Saal heizen die Jungs der Hot 8 Brass Band aus New Orleans ordentlich ein - bis das Publikum mit ihnen auf der Bühne tanzt.

Hot 8 Brass Band
Hot 8 Brass Band © Claudia Höhne

Weitere Artikel