Workshop »Percussion – Indien und Afrika«

Tag der offenen Tür: Instrumenten-Workshop (30 Min.) mit anschließender Entdeckungstour durch die Elbphilharmonie (ca. 120 Min.)

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit! 5
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit! 5

Seit Jahrtausenden musizieren Menschen auf Schlaginstrumenten – nicht nur hier in Europa, sondern in allen Teilen der Welt. Dieser Workshop führt an Rhythmen aus Indien und verschiedenen afrikanischen Ländern heran, die auf landestypischen Instrumenten wie Tablas oder Djemben direkt ausprobiert werden können. Der Workshop wird empfohlen ab 6 Jahren.

Bitte beachten Sie: Der Workshop dauert 30 Min., danach können sich die Besucher:innen des Tags der offenen Tür auf eine eigenständige Entdeckungstour durch den Konzertbereich begeben (geschätzte Dauer ca. 2 Stunden). Der Einlass erfolgt ab 20 Min. vor Beginn des Workshop über die Kaistudios im 2. OG (Zugang über den Nordgang, rechts neben der Rolltreppe).

Überblick über alle Angebote des Tags der offenen Tür

Veranstaltungsende

ca. 12 Uhr / 13 Uhr / 14 Uhr / 15 Uhr / 16 Uhr / 17 Uhr / 18 Uhr

Veranstalter: Elbphilharmonie und Laeiszhalle Betriebsgesellschaft mbH

Der Tag der offenen Tür wird gefördert durch die Haspa Musik Stiftung.

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Wichtige Hinweise zu Einlass- und Hygieneregeln

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Elbphilharmonie Plaza

Rundumblick auf der Aussichtsplattform ab zwei Stunden vor dem Konzert

Mehr zur Plaza

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr erfahren