Laeiszhalle Großer Saal

VERSCHOBEN: KlassikPhilharmonie Hamburg

Das Konzert wurde auf den 24.9.2021 verschoben

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit!
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit!

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie kann der Spielbetrieb von Elbphilharmonie und Laeiszhalle nicht wie geplant stattfinden. Das Konzert wurde auf den 24. September 2021 verschoben. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Zum Ersatzkonzert

Es pfeift, knallt und trötet. Die Stimmung ist auf dem Höhepunkt angelangt, wenn die KlassikPhilharmonie Hamburg gegen Ende ihrer Proms-Konzerte Edward Elgars Marsch aus »Pomp and Circumstance« anstimmt. Im Stehen und rhythmisch Fähnchen schwenkend, singt das begeisterte Publikum »Land of Hope and Glory« mit. Nahezu alles, was zur ausgelassenen Atmosphäre beiträgt, ist erlaubt. Heiterkeit auf höchstem Niveau heißt die Devise, wenn das Orchester seine Programm-Highlights präsentiert.

Besetzung

KlassikPhilharmonie Hamburg

Dirigent Russell Harris

Programm

Edward Elgar
Land of Hope and Glory aus »Pomp and Circumstance«