Shake Stew

Elbphilharmonie Sommer

Tickets ab € 10 € 57,00 | 52,00 | 36,00 | 17,00 | 10,00
Tickets ab € 10 € 57,00 | 52,00 | 36,00 | 17,00 | 10,00

Shake Stew sind eine Band in fast durchgängiger Doppelbesetzung: Mit zwei Saxofonisten, zwei Bassisten, zwei Drummern und einer Trompete entfacht die österreichisch-deutsche Formation um Bassist und Mastermind Lukas Kranzelbinder vor allem live immense musikalische Kraft. Mit ihrem aktuellen Album »(A)live!« kommt das Power-Septett nun in die Elbphilharmonie.

Seit ihrer Premiere beim Jazzfest Saalfelden 2016 und dem Debütalbum »The Golden Fang« haben sich Shake Stew zu einem schwer angesagten Liveact entwickelt. Man tourte in Europa, Kanada, Mexico und Marokko und spielte auf großen Festivals wie dem North Sea Jazz. Musikalisch knüpft die Band mit der doppelten Rhythmusgruppe und den drei Bläsern ein dichtes Netz an Bezügen aus Blues- und Hard Bop-Motiven, hypnotischem Afrobeat und treibenden Funk- und Jazzgrooves.

Man verneigt sich virtuos vor dem freien, psychedelischen Spiel von Spiritual und Jazz-Größen der 60er und 70er Jahre wie Alice Coltrane oder Pharoah Sanders, verwoben mit der rhythmischen Leichtigkeit einer zeitgenössischen Jazzband wie Sons of Kemet. Die marokkanische Bass-Laute Guembri von Lukas Kranzelbinder trägt zu dem komplex ausbalancierten Soundgebilde von Shake Stew bei. Eine vielstimmige Musik zwischen Magie und Energie, zwischen Trance-Zustand und Tanz-Euphorie.

Besetzung

Shake Stew

Lukas Kranzelbinder double bass, bass guitar, guembri
Clemens Salesny alto sax, stritch
Johannes Schleiermacher tenor sax, flute
Mario Rom trumpet
Oliver Potratz double bass, bass guitar
Niki Dolp drums, percussion
Mathias Koch drums, percussion

Programm

»(A)live!«

Veranstaltungsende

ca. 19 Uhr / 22 Uhr

Reihe

Jazz in der Elbphilharmonie

Festival

Elbphilharmonie Sommer

Veranstalter: HamburgMusik

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Wichtige Hinweise zu Einlass- und Hygieneregeln

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Elbphilharmonie Plaza

Rundumblick auf der Aussichtsplattform ab zwei Stunden vor dem Konzert

Mehr zur Plaza