Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

Dvořák / Berg / Bruckner

Informationen zum Ticketvorverkauf
werden noch bekannt gegeben
Informationen zum Ticketvorverkauf
werden noch bekannt gegeben

»Wenn mich der liebe Gott einst fragt: ›Wo hast du die Talente, die ich dir gegeben habe‹, halte ich ihm die Notenrolle mit meinem Te Deum hin.« (Anton Bruckner)

Besetzung

Chor der Hamburgischen Staatsoper

Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

Susanne Bernhard Sopran

Katrin Wundsam Mezzosopran

Werner Güra Tenor

Markus Brück Bass

Dirigent Markus Poschner

Programm

Antonín Dvořák
Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 »Aus der Neuen Welt«

Alban Berg
Drei Orchesterstücke op. 6

Anton Bruckner
Te Deum WAB 45

Einführung
19 Uhr / Elbphilharmonie, Großer Saal

Veranstalter: Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Ab einer Stunde vorm Konzert

Rundumblick – die Aussichtsplattform der Elbphilharmonie

Mehr zur Plaza

Vorm Konzert

In den Foyers des Großen und Kleinen Saals

Mehr zur Gastronomie