Liederabend: Asmik Grigorian / Lukas Geniušas (2G)

Internationales Musikfest Hamburg

Ticket-Vorverkauf startet am 30.11.2021 um 16 Uhr Tickets ab € 10 10 | 25 | 40 | 55
Ticket-Vorverkauf startet am 30.11.2021 um 16 Uhr Tickets ab € 10 10 | 25 | 40 | 55

Opernstar ganz nah

Im Jahr 2018 wurde sie über Nacht zum Weltstar: Mit der Titelpartie in Richard Straussʼ »Salome« ließ die Sopranistin Asmik Grigorian ganz Salzburg die Luft anhalten. Zurecht gehört die litauische Sängerin seitdem zu den größten Stars der Opernbühne. Die Jubel-Kritiken überschlagen sich – »Keine singt so ergreifend schön wie sie«, schwärmt »Die Zeit«.

Für ihren fulminanten Erfolg bei den Salzburger Festspielen wurde sie gleich mehrfach ausgezeichnet, darunter mit dem prestigeträchtigen Österreichischen Musiktheaterpreis und dem International Opera Award als beste Sängerin. Fast nie hört man die betörende Stimme der jungen Ausnahme-Sängerin seitdem noch außerhalb der glamourösen Opernwelt. Ein Liederabend, wie sie ihn im Kleinen Saal der Elbphilharmonie gestaltet, ist eine der ganz wenigen Chancen, Asmik Grigorian von Nahem zu erleben. Gemeinsam mit ihrem Landsmann, dem berühmten Liedbegleiter Lukas Geniušas, widmet sie sich einer Auswahl von selten zu hörenden Liedern des russischen Komponisten Sergej Rachmaninow.

Besetzung

Asmik Grigorian Sopran

Lukas Geniušas Klavier

Programm

Ausgewählte Lieder von Sergej Rachmaninow

Einführung
18:30 Uhr / Elbphilharmonie, Kleiner Saal

Abonnement

Liederabende

Festival

Internationales Musikfest Hamburg

Veranstalter: HamburgMusik

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Wichtige Hinweise zu Einlass- und Hygieneregeln

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Elbphilharmonie Plaza

Rundumblick auf der Aussichtsplattform ab zwei Stunden vor dem Konzert

Mehr zur Plaza

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr erfahren