Guitar Celebration

Ersatztermin für das Konzert vom 18.4.2020

Feuerwerk aus 18 Saiten

Ein Instrument, drei Stilrichtungen: »Guitar Celebration« bringt drei Musiker unterschiedlichster Genres zusammen. Der Schotte Ian Melrose spielt bereits seit über 30 Jahren den Akustik-Fingerstyle, während sich Rüdiger Krause der Musik von Carla Bley verschrieben hat und an diesem Abend den Jazz vertritt. Der erfahrene Flamenco-Gitarrist Nikos Tsiachris bringt leidenschaftliche Musik aus Spanien mit. Neben Solo-Einlagen stellen die drei Gitarristen die reichen Facetten des Instruments auch als Ensemble unter Beweis.

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ersetzt den abgesagten Termin vom 18. April 2020. Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für diese Veranstaltung.

Besetzung

Ian Melrose Gitarre

Rüdiger Krause Gitarre

Nikos Tsiachris Gitarre

Veranstalter: WELTKONZERTE

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Vor der Veranstaltung

Konzertgastronomie

Mehr zur Gastronomie