Zum Inhalt springen

Programm

Filmstill: Elektrokohle - Von Wegen
Filmstill: Elektrokohle - Von Wegen

Abaton-Kino
Do, 19.1.2017   21:30 Uhr

»Elektrokohle – Von Wegen« / Dokumentarfilm zu den Einstürzenden Neubauten

Elbphilharmonie+

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Vorherige VeranstaltungNächste Veranstaltung

Es ist der 21. Dezember 1989, Ost-Berlin ist noch Hauptstadt der DDR und die West-Berliner Band Einstürzende Neubauten gibt ihr erstes Konzert im Ost-Berlin der Wendezeit, genauer: im Kulturhaus des VEB Elektrokohle in Berlin-Lichtenberg. 20 Jahre später blickt der Filmemacher Uli M Schueppel zurück auf diesen besonderen Tag der deutschen Popmusik-Geschichte.

Mehr lesen

Besetzung

Im Gespräch

Uli M Schueppel Regisseur

Mark Chung Ehemaliger Bassist der Einstürzenden Neubauten

Programm

»Elektrokohle – Von Wegen« (D 2009)

Veranstalter: HamburgMusik gGmbH

Spielort

Abaton-Kino

Allendeplatz 3 / Ecke Grindelhof 20146 Hamburg

  • Anfahrt

    Das Abaton-Kino bei Google Maps

    Metro-Bus 4 und 5 bis Rentzelstraße oder Grindelhof, dann ca. 3 Minuten Fußweg
    U1 bis Hallerstraße, ca. 8 Minuten Fußweg
    S-Bahn bis Dammtor, dann zwei Stationen mit Metro-Bus 4 oder 5

  • Parken

    In der Binderstraße 34, nur 150 m vom Abaton-Kino entfernt, gibt es Parkplätze, die beim Ticketkauf für € 2 reserviert werden können. Mehr Infos.

  • Barrierefreiheit

    Da sich das-Abaton Kino in einem über 100 Jahre alten Gebäude befindet, ist der Zugang für Rollstuhlfahrer alleine leider nicht möglich. Das Service-Team ist aber gerne behilflich. Auch die Toiletten sind leider nicht barriefrei erreichbar.

    Das Große Kino verfügt über einen Rollstuhlplatz und ist ebenerdig erreichbar. Telefonische Anmeldung bitte unter +49 40 413 203 20.

    Die anderen beiden Kinos befinden sich im Obergeschoss und sind nicht barrierefrei erreichbar.

  • Öffnungszeiten

    Kartenreservierung unter +49 40 413 203 20:
    Mo-Fr 15:30-22 Uhr, Sa und So 13:30-22 Uhr

    Kinokasse:
    Mo-Fr ab 14:45 Uhr
    Sa ab 12:30 Uhr
    So ab 10:30 Uhr
    Die Kasse schließt ca. 15 Minuten nach Ende der letzten Vorstellung


Abaton Kino
Abaton Kino