Achim Reichel & Band

»75 Jahre — Das Beste zum Schluss«

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 58,80 | 53,80 | 42,80 | 26,80 | 15,80
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 58,80 | 53,80 | 42,80 | 26,80 | 15,80

Achim Reichel ist ein Kulturbotschafter der besonderen Art. Er gilt als Ur-Vater der deutschen Rock-Musik, spielte mit den Beatles, den Rolling Stones, Joe Cocker oder den Bee Gees, bereiste im Auftrag des Goethe-Instituts Südostasien. Nachdem Reichel mit seinem psychedlischen Projekt A.R. & Machines 2017 bereits in der Elbphilharmonie auftrat, kommt er mit seiner »75 Jahre – Das Beste zum Schluss«-Tour in den Großen Saal der Laeiszhalle.

Als Reichel Mitte der Siebziger alte Shantys rocken ließ, jubelte der Spiegel, dass seine Seemannslieder so natürlich und unprätentiös wirkten, als hätten sie schon immer diesen Beat-Rhythmus gehabt. Außerdem hat Reichel das kleine Wunder vollbracht, Goethe, Fontane, Heine & Co. in den Pop-Charts zu etablieren und ist dafür verantwortlich, dass der »Ribbeck« auch außerhalb der Schule Kult wurde.

Besetzung

Achim Reichel guitar, vocals

& Band

Programm

»75 Jahre — Das Beste zum Schluss«

Veranstalter: Karsten Jahnke Konzertdirektion

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch