Elbphilharmonie Großer Saal

ABGESAGT: Norddeutsche Orchesterakademie

Gustav Mahler: Dritte Sinfonie

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 69,00 | 58,00 | 39,00 | 25,00 | 12,00
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 69,00 | 58,00 | 39,00 | 25,00 | 12,00

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie kann der Spielbetrieb von Elbphilharmonie und Laeiszhalle nicht wie geplant stattfinden. Diese Veranstaltung muss abgesagt werden, es wird keinen Ersatztermin geben. Unter dem folgenden Link können Sie eine Erstattung Ihres Ticketpreises anfordern oder zugunsten der Kulturszene auf eine Erstattung ausdrücklich verzichten: Informationen zu Rückerstattung und Erstattungsverzicht bei Veranstaltungsabsage Nach dem erfolgreichen Gründungskonzert in 2018 kommt die Norddeutsche Orchesterakademie zurück auf die Bühne des Großen Saals der Elbphilharmonie – wieder mit einem Mammut-Projekt für das noch junge Orchester. Unter der Leitung des Dirigenten Kiril Stankow bringt das Projektorchester mit seinen rund 120 Musikern und 80 Sängerinnen Gustav Mahlers Dritte Sinfonie zur Aufführung.

Die Norddeutsche Orchesterakademie ist ein überregionales Projektorchester für den gesamten norddeutschen Raum. Das Orchester steht Musikbegeisterten aller Alters- und Berufsgruppen offen; der musikalische Fokus liegt auf großen Werken der sinfonischen Orchesterliteratur, insbesondere des 19. und 20. Jahrhunderts.

Besetzung

Norddeutsche Orchesterakademie

Frauenchor der Norddeutschen Orchesterakademie

Kinderkantorei Bergstedt und Volksdorf

Anna-Katharina Tonauer Alt

Dirigent Kiril Stankow

Programm

Gustav Mahler
Sinfonie Nr. 3 d-Moll für Alt, Knabenchor, Frauenchor und Orchester

Veranstalter: Norddeutsche Orchesterakademie