Sasel-Haus

ABGESAGT: Fokus: Streichquartett

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit! € 5,00
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit! € 5,00

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie kann der Spielbetrieb von Elbphilharmonie und Laeiszhalle nicht wie geplant stattfinden. Diese Veranstaltung muss abgesagt werden, es wird keinen Ersatztermin geben. Ticketkäufer und Teilnehmer am Bestellverfahren werden per E-Mail informiert. Unter dem folgenden Link können Sie eine Erstattung Ihres Ticketpreises anfordern: Informationen zur Rückerstattung bei Veranstaltungsabsage

»Man hört vier vernünftige Leute sich unterhalten, glaubt ihren Diskursen etwas abzugewinnen und die Eigentümlichkeiten der Instrumente kennenzulernen.« – so Goethes berühmte Beschreibung der Gattung des Streichquartetts. Fühlt man sich als Musiker wirklich wie in einem Gespräch und wie funktioniert das über die Musik? Wie gut muss man sich persönlich verstehen? Die vier Musiker vom Novus String Quartet berichten von den speziellen Herausforderungen in der Königsdisziplin der Kammermusik, veranschaulicht an Ausschnitten aus Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy und Bedřich Smetana.

Elbphilharmonie+ ist das Begleitprogramm der Elbphilharmonie und öffnet unterschiedliche Perspektiven auf die Musik im Haus – als Ergänzung zum Konzertbesuch oder als vollwertiges Erlebnis für sich. Interdisziplinäre Begegnungen und Ausstellungen gehören ebenso zum Programm von Elbphilharmonie+ wie Gesprächskonzerte oder Filmvorführungen in Museen, Bibliotheken, Kinos und Stadtteilkulturzentren.

Besetzung

Novus String Quartet

Jaeyoung Kim Violine
Young-uk Kim Violine
Kyuhyun Kim Viola
Woongwhee Moon Violoncello

Oliver Wille Moderation

Anne Kussmaul Gespräch

Programm

Mit Ausschnitten aus Streichquartetten von Felix Mendelssohn Bartholdy und Bedřich Smetana

Veranstalter: HamburgMusik / Sasel-Haus e.V.

Mit Unterstützung der Edekabank