Elbphilharmonie Großer Saal

ABGESAGT: Christian McBride Big Band / Elbphilharmonie Jazz

Diese Veranstaltung musste Corona-bedingt umprogrammiert werden

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 57,00 | 52,00 | 36,00 | 17,00 | 10,00
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 57,00 | 52,00 | 36,00 | 17,00 | 10,00

Big Band mit Bass

Aktuell gelten Corona-bedingte Einschränkungen für den Spielbetrieb von Elbphilharmonie und Laeiszhalle. Diese Veranstaltung findet daher mit verändertem, leicht gekürztem Programm, neuer Besetzung und reduziertem Saalplan statt. Es gibt am 17. Oktober zwei Aufführungen, um 18:30 und 21 Uhr.

Das Konzert gehörte zum Abonnement »Jazz at the Phil«. Abonnenten werden über Änderungen und Buchungsdetails direkt informiert.

Als Bassist war Christian McBride unter anderem Teil von Chick Coreas legendärem Trio Trilogy. Nun kommt er mit einer ungleich größeren Formation in die Elbphilharmonie: In seiner 17-köpfigen Big Band finden druckvoller Post-Bop-Jazz und die typischen ausgedehnten Kompositionen klassischer Großformationen zusammen.

2011 erschien mit »The Good Feeling« das erste Album von Christian McBrides Big Band, in der er einige der besten Musiker New Yorks zusammenbrachte. Und genau wie der Titel klingen die Stücke des 1972 in Philadelphia geborenen Musikers: nach guter Laune, nach ordentlich Swing und Groove im Old-School-Style. Für McBride, dessen Sprechstimme so tief tönt wie sein Instrument, ist die Big-Band-Ära der 30er und 40er Jahre das Wurzelwerk des Jazz. Trotzdem ist er kein Musiker mit puristischem Sendungsbewusstsein: Fusion, R'n'B und Funk sind ihm mehr als vertraut, er spielte mit Sting, James Brown und mit Freejazz-Veteranen wie John Zorn und Henry Grimes. »Bringin’ it« heißt das aktuelle Album seiner Big Band, zu der fünf Saxofone, vier Trompeten, vier Posaunen und auch McBrides Ehefrau, die Sängerin Melissa Walker, gehören.

Besetzung

Christian McBride Big Band

Christian McBride bass, leader
Xavier Davis piano
Quincy Philips drums
Frank Greene trumpet
Freddie Hendrix trumpet
Brandon Lee trumpet
Nabate Isles trumpet
Steve Wilson saxophone
Todd Bashore saxophone
Keith Loftis saxophone
Dan Pratt saxophone
Carl Maraghi saxophone
Steve Davis trombone
Michael Dease trombone
James Burton trombone
Douglas Purviance trombone

Melissa Walker vocals

Abonnement

Jazz at the Phil

Veranstalter: HamburgMusik

Gefördert durch die Stiftung Elbphilharmonie