Zum Inhalt springen

Presse

Pressemeldung: Programmvorstellung Saison 2017/18

8.5.2017: Das Konzertprogramm der Spielzeit 2017/18 wurde im Großen Saal der Elbphilharmonie vorgestellt.

Presseinformation

Hamburg, den 8. Mai 2017: Im Beisein von Hamburgs Kultursenator Dr. Carsten Brosda hat Intendant Christoph Lieben-Seutter heute Vormittag im Großen Saal der Elbphilharmonie das Programm der Spielzeit 2017/18 vorgestellt. Das neue Konzerthaus an der Elbe hatte einen denkbar glanzvollen Start im Januar 2017, und auf die Eröffnung folgte ein beispiellos dicht getakteter Reigen an Konzerten und Festivals, den bis Saisonende über 480.000 Menschen live miterlebt haben werden. Nun nimmt die Elbphilharmonie Kurs auf ihre erste reguläre Saison. Das erneut sehr umfangreiche Programm steht für Kontinuität auf höchstem Niveau und entwickelt zugleich dramaturgische Linien und Akzente weiter.

»Die Konzertsaison 2017/18 in Elbphilharmonie und Laeiszhalle wird deutlich umfangreicher als ursprünglich geplant. Das große Besucherinteresse aus Hamburg und aus aller Welt ermöglicht es uns, erneut ein dichtes, vielfältiges und spannendes Programm vorzulegen. Den Vergleich mit den grandiosen Eröffnungsmonaten braucht es nicht zu scheuen«, so Lieben-Seutter.

»Das Programm der kommenden Saison zeigt, dass Hamburg und die Elbphilharmonie den Modus des musikalischen Höhenfluges zur Regel erklären. Mit gut 600 Konzerten, 20 Top-Orchestern und zahlreichen hochkarätigen Solisten aus aller Welt setzt die Stadt ihren musikalischen Ausnahmezustand fort. Hunderttausende neue Konzertkarten und ein ausgebautes Angebot für Kinder und Jugendliche in der Elbphilharmonie Instrumentenwelt sollen es möglichst vielen ermöglichen, die Elbphilharmonie und die vielfältigen Musikangebote in Hamburg erleben zu können«, sagte Kultursenator Dr. Carsten Brosda ...

Pressebilder zum Download

Alle Bilder und Filme stehen für redaktionelle Berichterstattung über unsere Konzerthäuser und Veranstaltungen bei Nennung des Fotografen kostenlos zur Verfügung. Eine kommerzielle Nutzung oder Bearbeitung im Sinne einer Verfremdung oder inhaltlichen Veränderung der Bilder ist nicht gestattet. Ein Belegexemplar oder eine kurze Information über die Verwendung ist erbeten.

Pressekonferenz

Elbphilharmonie & Laeiszhalle

Dirigenten 2017/18 (Auswahl)

Solisten 2017/18 (Auswahl)

Ensembles 2017/18 (Auswahl)