Zum Inhalt springen

Presse

Pressemeldung: »Utopie« wird Wirklichkeit

27.04.2018: Heute startet das 3. Internationale Musikfest Hamburg unter dem Motto »UTOPIE« - Bis 30. Mai finden 63 Konzerte mit 41 Programmen statt. Für einige Konzerte gibt es noch Karten.

Presseinformation

Das 3. Internationale Musikfest Hamburg steht unter dem Motto »Utopie« und wird am Freitag, den 27. April, nach einem Festakt vor geladenen Gästen und einer Festansprache zum Thema »Utopie« von Konrad Paul Liessmann (Wien) mit der ersten von drei ausverkauften Aufführungen der »Missa solemnis« von Ludwig van Beethoven eröffnet. Die Solisten sind Genia Kühmeier (Sopran), Stefanie Irányi  (Alt, für die erkrankte Wiebke Lehmkuhl), Andrew Staples (Tenor) und Georg Zeppenfeld (Bass). Es musizieren das NDR Elbphilharmonie Orchester sowie die Chöre des NDR und des Bayerischen Rundfunks. Die Leitung hat Thomas Hengelbrock, Chefdirigent des NDR Elbphilharmonie Orchesters. ...

Pressebilder zum Download

Alle Bilder und Filme stehen für redaktionelle Berichterstattung über unsere Konzerthäuser und Veranstaltungen bei Nennung des Fotografen kostenlos zur Verfügung. Eine kommerzielle Nutzung oder Bearbeitung im Sinne einer Verfremdung oder inhaltlichen Veränderung der Bilder ist nicht gestattet. Ein Belegexemplar oder eine kurze Information über die Verwendung ist erbeten.

27.11.2017: Kaistudio / Pressekonferenz