Familienorchester

Spaß an der Musik ist die Hauptsache im Familienorchester, in dem Omas, Enkel und Onkel gemeinsam musizieren.

Dieses Orchester ist eine energiegeladene, bunte und äußerst musikalische Großfamilie. Menschen aus drei verschiedenen Generationen spielen hier zusammen, darunter tatsächlich viele Eltern mit ihren Kindern. Doch auch wer alleine kommt, fühlt sich familiär aufgenommen. Die klassischen Werke werden eigens so arrangiert, dass auch Anfänger mitspielen können, im Zentrum steht der Spaß an der Sache. Geprobt werden muss natürlich trotzdem: Dafür sorgt die Dirigentin Christine Philippsen von der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg.

Probentermin: Di, 18–19:30 Uhr
Probenort: Elbphilharmonie Kaistudio
Probenbeginn: 1.9.2020
Teilnehmerbeitrag: € 10 pro Monat

Freie Positionen für die Spielzeit 2021/22:
1 Konzertmeister:in, 3 Violinen, 3 Bratschen, 4 Violoncelli, 1 Kontrabass, 1 Oboe, 1 Klarinette, 1 Trompete, 4 Hörner
Probenbeginn: 31.8.2021

 

Gefördert durch die Stiftung Elbphilharmonie
In Kooperation mit der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg