Laeiszhalle Hamburg

»Hausbesuche – Freunde treffen Freunde« in der Laeiszhalle

Generalintendant Christoph Lieben-Seutter und Kristina Sassenscheidt, Geschäftsführerin des Denkmalvereins, zeigen besondere Orte und versteckte Winkel der Laeiszhalle.

In dem Projekt »Hausbesuche – Freunde treffen Freunde« des Netzwerks Kulturfreundschaften führen Intendant:innen und Direktor:innen durch ihre Häuser, erzählen, was sie mit ihnen verbindet, und präsentieren die besonderen und versteckten Winkel der historischen Gebäude. Dabei sind sie stets in guter Begleitung des Denkmalvereins Hamburg.

Nachdem im ersten Teil der Reihe exklusive Einblicke in das Thalia Theater geboten wurden, führt der zweite Teil in die Laeiszhalle, wo Generalintendant Christoph Lieben-Seutter und Kristina Sassenscheidt, Geschäftsführerin des Denkmalvereins, im Gang durch die Laeiszhalle über Besonderheiten des über 100jährigen Gebäudes sprechen.

Diese filmischen Besichtigungen geschichtsträchtiger Hamburger Gebäude sind das erste Projekt des neuen Netzwerks »Kulturfreundschaften«, das der Freundeskreis Elbphilharmonie + Laeiszhalle e.V., die Thalia Freunde, die Justus Brinckmann Gesellschaft (MK&G Freundeskreis) und der Denkmalverein Hamburg e.V. gegründet haben.

Dem Freundeskreis Elbphilharmonie + Laeiszhalle e.V. liegt die Laeiszhalle ganz besonders am Herzen, schließlich wurde der Verein hier vor mehr als 25 Jahren gegründet und fördert seitdem die Musik in Hamburg.

»In der Laeiszhalle gibt es ganz wundervolle und auch erstaunliche Details, die sicherlich vielen noch gar nicht bekannt sind. Es ist uns als Förderverein ein großes Anliegen, dieses traditionsreiche Konzerthaus vielen Menschen zeigen zu können, denn es hat die Musikstadt Hamburg ganz bedeutend geprägt. Das Netzwerk der Kulturfreundschaften ermöglicht nun genau das!«

Sarah Scarr, Geschäftsführung Freundeskreis Elbphilharmonie + Laeiszhalle e.V.

Kristina Sassenscheidt, Christoph Lieben-Seutter und Sarah Scarr Kristina Sassenscheidt, Christoph Lieben-Seutter und Sarah Scarr © Julian Konrad
Dreharbeiten »Freunde treffen Freunde« in der Laeiszhalle Dreharbeiten »Freunde treffen Freunde« in der Laeiszhalle © Julian Conrad
Dreharbeiten »Freunde treffen Freunde« in der Laeiszhalle Dreharbeiten »Freunde treffen Freunde« in der Laeiszhalle © Julian Conrad
Dreharbeiten »Freunde treffen Freunde« in der Laeiszhalle Dreharbeiten »Freunde treffen Freunde« in der Laeiszhalle © Julian Conrad
Dreharbeiten »Freunde treffen Freunde« in der Laeiszhalle Dreharbeiten »Freunde treffen Freunde« in der Laeiszhalle © Julian Conrad
Dreharbeiten »Freunde treffen Freunde« in der Laeiszhalle Dreharbeiten »Freunde treffen Freunde« in der Laeiszhalle © Julian Conrad
Dreharbeiten »Freunde treffen Freunde« in der Laeiszhalle Dreharbeiten »Freunde treffen Freunde« in der Laeiszhalle © Julian Conrad
Dreharbeiten »Freunde treffen Freunde« in der Laeiszhalle Dreharbeiten »Freunde treffen Freunde« in der Laeiszhalle © Julian Conrad

Mit herzlichem Dank an Doclights GmbH und die Studio Hamburg Production Group.

Das Projekt wird gefördert von der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius.

Mediathek : Weitere Beiträge

Song of America: A Celebration of Black Music

Ein Festival, das Musik, Poesie und Geschichten Schwarzer Komponisten, Schriftsteller und Künstler feiert.

A Celebration of Black Music III
Video abspielen

Video on Demand vom 6.6.2021 : A Celebration of Black Music III

Musikfest 2021: Mit Kolleginnen und Kollegen aus seiner Heimat und der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen präsentiert Thomas Hampson Lieder und Orchesterwerke afroamerikanischer Komponisten.

Musik: Eine Sucht ohne Nebenwirkungen

Warum bekomme ich von Musik Gänsehaut? Ein Interview mit dem Musikpsychologen Prof. Dr. Reinhard Kopiez über die körperlichen Reaktionen beim Musikhören.