Zum Inhalt springen

Programm

Sa, 29.6.2019 - So, 30.6.2019

Familientag

Musik in jedem Winkel der Elbphilharmonie – zum Zuhören oder Mitmachen, für Kinder und Familien

Vorherige Veranstaltung

Aus jedem Winkel des Hauses erklingt Musik: Beim »Familientag« gibt es nicht nur viele kindgerechte und erwachsenentaugliche Konzerte in den Sälen, es wartet auch die ein oder andere Überraschung auf der Plaza und in den Foyers – mit Musik von Klassik bis Pop, zum Mitmachen oder auch einfach nur zum Hinhören. Von ganz kleiner bis ganz großer Besetzung, für kleine und große Ohren ab 4 Jahren.

Beim »Karneval der Tiere« entlockt Thomas Cornelius der Orgel der Elbphilharmonie allerhand Tierlaute, Willi Weitzel erzählt kurze Geschichten dazu. Im Kleinen Saal singt »Die Gäng« Lieder von und für Kinder, an denen auch die Erwachsenen Spaß haben. Rufus Beck erzählt das bekannte Märchen »Jack und die Bohnenranke«, während die Symphoniker Hamburg für die passende Musik sorgen. Und die Jungs von der Body Rhythm Factory zeigen, dass man mit wirklich allem Musik machen kann.

Bitte planen Sie für die Anreise ausreichend Zeit ein: Aufgrund einer Brückenerneuerung ist rund um den Bahnhof Altona Schienenersatzverkehr eingerichtet. Weiterhin ist auch der U3-Abschnitt zwischen den Haltestellen St-Pauli und Baumwall gesperrt. Mehr Infos. Am Sonntag, 30. Juni, kommt es aufgrund einer Sportveranstaltung zudem von 8 bis 13 Uhr im gesamten Stadtgebiet zu Straßensperrungen. Es wird die Anreise zur Elbphilharmonie mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen. Mehr Infos.

Der Familientag besteht aus drei Slots mit einem jeweils identischen Programm. Alle Veranstaltungen dauern jeweils 45 Minuten.

Projektförderer: Haspa Musik Stiftung