Zum Inhalt springen

Blog & Streams

Video on demand vom 04.10.2019

Wolfgang Muthspiel im Stream

Der Jazz Gitarrist bringt sein Large Ensemble mit in den Großen Saal.

Video verfügbar bis 04.10.2020

Der österreichische Gitarrist Wolfgang Muthspiel war bisher vor allem für seine Arbeit mit kleineren Bands bekannt, etwa für sein hochgelobtes Quintett, mit dem er bereits Ende 2018 in der Elbphilharmonie zu Gast war. Nun setzt der Sohn einer Musikerfamilie aus der Steiermark zum großen Wurf an: sein 16-köpfiges Large Ensemble besteht aus Rhythmusgruppe, Streichern und Bläsern, dirigiert vom argentinischen Big Band-Leader und Jazzmusiker Guillermo Klein.

Wolfgang Muthspiel wurde zwar einmal als der »leiseste Gitarrist der Welt« bezeichnet. Dabei gilt es allerdings die feinen Nuancen dieses Adjektivs mitzudenken: Leise bedeutet in seinem Fall subtil, aber auch akzentuiert – sodass man sicher keine Angst haben muss, dass sich Muthspiels spezieller Sound in der Großformation verliert. Eine besondere Rolle in seinem Ensemble – wie auch in besagtem Quintett – spielt der renommierte amerikanische Trompeter Ambrose Akinmusire, der einen klaren Grundton mit bewusst verwischten Klängen kontrastiert.

Jazz in Elbphilharmonie & Laeiszhalle

Selbst Jazz-Konzerte in der Elbphilharmonie & Laeiszhalle genießen? Hier geht's lang.

Besetzung

Wolfgang Muthspiel guitar

Ambrose Akinmusire trumpet

Colin Vallon piano

Dominique Girod double bass

Jorge Rossy drums

Matthieu Michel trumpet

Sergio Wagner french horn

Shannon Barnett trombone

Reto Suhner alto saxophone

Julian Arguelles tenor saxophone

Domenic Landolf tenor saxophone

Florian Willeitner violin

Aoife Ní Bhriain violin

Aurore Cany viola

Florian Eggner violoncello

conductor Guillermo Klein

Wolfgang Muthspiel im Kleinen Saal

Weitere Beiträge