Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
So, 1.6.2014   19:30 Uhr

Academy St. Martin in the Fields

Internationale Orchester • 1. Internationales Musikfest Hamburg

»Was er mit seinen Händen macht, ist technisch unglaublich. Und erst sein Anschlag – er hat Zärtlichkeit, aber auch das dämonische Element. Ich habe so etwas noch nie gehört.« Selbst die große Martha Argerich kommt ins Schwärmen, wenn sie über einen ihrer jüngsten Kollegen spricht, den 1991 geborenen russischen Pianisten Daniil Trifonov. Von »Anschlag« kann man in seinem Fall kaum reden – es ist eher ein sanftes Streicheln der Tasten, das eine verblüffende Fülle an Klangfarben hervorzaubert. In Mozarts Klavierkonzert KV 466 wird er von der allseits hochgeschätzten Academy of St Martin in the Fields unter der Leitung ihres Gründers Sir Neville Marriner begleitet, der mit diesem Festkonzert seinen 90. Geburtstag feiert. Zudem steuern die Briten Mozarts beliebte »Haffner«-Symphonie bei – und Haydns »Nelson-Messe«, die an den Sieg von Admiral Nelson und seiner Royal Navy über Napoleon erinnert.

Besetzung

Academy of St Martin in the Fields

Bachchor Hannover

Norddeutscher Figuralchor

Felicitas Fuchs Sopran

Ruth Sandhoff Mezzosopran

Andreas Post Tenor

David Jerusalem Bass

Dirigent Sir Neville Marriner

Daniil Trifonov Klavier

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie D-Dur KV 385 »Haffner«
Konzert für Klavier und Orchester d-Moll KV 466

- Pause -

Joseph Haydn
Messe d-Moll Hob. XXII/11 »Nelson-Messe«

Veranstalter: ProArte