Elbphilharmonie Konzerte zum Reinhören


Reinhören in die erste Saison der Elbphilharmonie Konzerte.
5 ausgewählte Konzerte zum Kennenlernen - jetzt abonnieren.


Im September, bereits drei Jahre vor Eröffnung des Konzerthauses in der HafenCity, starten die Elbphilharmonie Konzerte in ihre erste Saison. In der Laeiszhalle und an weiteren Spielorten geben die Konzerte einen Eindruck des zukünftigen, vielfältigen Programms. Für alle, die noch unschlüssig sind, welches der breitgefächerten Abonnements bei den Elbphilharmonie Konzerten das richtige für ihn ist, haben wir fünf aufregende Konzerte zum »Reinhören« zusammen gestellt. Vom reichen Orchesterklang über spanische Liebeslieder bis hin zum »Entdecker des Akkordeon im Jazz« spiegelt das Paket die Bandbreite der Elbphilharmonie Konzerte wider.

Sie möchten »Reinhören« in die Elbphilharmonie Konzerte? Dann kommen Sie einfach beim Elbphilharmonie Kulturcafé am Mönckebergbrunnen (Barkhof 1) vorbei und buchen Ihr Abo zum Reinhören vor Ort. Oder Sie bestellen bequem telefonisch unter 040 357 666 66. Oder Sie laden den Flyer als pdf herunter und senden das darin enthaltene Bestellformular unterschrieben an uns zurück. Und schon können Sie reinhören, was kommt.

Öffnungszeiten Elbphilharmonie Kulturcafé: Mo-Fr 10-19 Uhr Sa 10-18 Uhr


Reinhören-Flyer als pdf

Die Konzerte der Reihe

31.10.09

Röschmann • Kirchschlager • Bostridge • Quasthoff

Hommage à Schumann

Sa, 20:00 / Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal / Elbphilharmonie Konzerte



25.11.09

Katia & Marielle Labèque • Basque Percussion

Drums and Dreams

Mi, 20:00 / Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal / Elbphilharmonie Konzerte

Musik von Isaac Albéniz, Claude Debussy und Maurice Ravels »Boléro«

04.02.10

Sächsische Staatskapelle Dresden • Frank Peter Zimmermann • Neeme Järvi

Nordic Concerts

Do, 20:00 - ca. 21:45 Uhr / Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal / Elbphilharmonie Konzerte

Fabio Luisi musste aus gesundheitlichen Gründen absagen. Neeme Järvi wird das Dirigat der Sächsischen Staatskapelle Dresden mit unverändertem Programm übernehmen.


18.02.10

Richard Galliano Tangaria Quartet

Akkordeonist! Die Elbphilharmonie geht auf die Reeperbahn

Do, 20:00 / St. Pauli Theater / Elbphilharmonie Konzerte

Der »Entdecker des Akkordeon im Jazz« – Richard Galliano

06.03.10

Kremerata Baltica • Gabriela Montero

Drums and Dreams

Sa, 20:00 / Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal / Elbphilharmonie Konzerte